Author Archives: VS Zellerndorf

Alles Banane!

Alles Banane! – hieß es in der 2a am 20.2.-Bananenbrot, Bananenmilch und Bananennachspeise wurden in der Schulküche mit der Studentin Steffi Hofbauer zubereitet und dann natürlich verkostet. Und allen hat es natürlich Spaß gemacht….

Patenschaft

Die Kinder der 1.Klassen wurden heute zu Patentanten und Patenonkeln. Am 16.2.2020 wurden Zwillingskälber am Weinbauernhof Diem in Zellerndorf geboren. Die Kinder hatten die Ehre sich Namen für die zwei Kalbinnen überlegen. Die Mädchen entschieden sich für den Namen „Kiki“ und die Buben nannten ihr Kalb „Katharina“. Außerdem lernten die Kinder heute das K, weshalb sie auch gleich die Namen der Kühe schreiben konnten. Wir freuen uns auf unsere Tierpatenschaft und können es kaum erwarten unsere Kälber zu besuchen.

Gesunder Start

Gesunder Start
Gleich nach den Ferien bereiteten die Kinder der 3. Klasse unter der Anleitung von Christina Scharinger für alle Volksschüler eine gesunde Jause zu. Ganz fleißig wurde Obst und Gemüse geschnitten. Die talentierten Köche zauberten Aufstriche, Obstteller, Bratkartoffeln und Müsli mit Joghurt. Sogar Brot wurde selbst gebacken.
Im Anschluss ließen sich alle

die vorzügliche Jause schmecken.

„Tom und Lena“

Am 12.12 wurden die Kinder der 1. und 2. Klasse von der Kinderbuchautorin Susanne Knauss verzaubert. Die Autorin entführte die Kinder ins gruselige Madagaskar, wo sie gemeinsam mit den Protagonisten des Buches das Tierreich der Insel entdeckten. Die Kinder könnten in eine gruselige Welt voller „ekeliger“ und gefährlicher Tiere eintauchen. Sie waren gefesselt von der spannenden Geschichte.

Nikolaustag

Lustig, lustig, tralalalala….. Am 6.12.2019 schrieben die Kinder der 2a den ersten Aufsatz. Passend zum Nikolaustag hieß der Aufsatz „DER APFELNIKOLAUS“. Danach bastelte alle den Schutzpatron aller Kinder und Schüler zum Mitnehmen. Und wie ein echter Bischof bekam auch der kleine APFELNIKOLAUS einen Bischofsstab und eine Mitra. Am Schluss waren wir uns alle einig: Der APFELNIKOLAUS ist fast zu schade zum Aufessen………

Polizei in der Schule

Am Montag, 25.11.2019,besuchten die Kinder der 3a die Polizeiinspektion Zellerndorf. Dort angekommen würden wir von Polizeiinspektor Rainer Förster begrüßt. Es gab viel Interessantes zu entdecken (Waffenkammer, Polizeiauto von innen… ), aber eines der Highlights war bestimmt die Arrestzelle, in die die Kinder gleich kurzerhand gesperrt wurden. Hoffentlich haben wir keinen dort vergessen…

« Older Entries